GrischaeferGrischaefer

Veranstaltungsort

Die Brüderkirche – ein Ort für Feiern und Konzerte.

Im dreizehnten Jahrhundert errichtet, ist sie die älteste noch existente Kirche in Kassel.
Aber feiern in so einem Ehrfurcht gebietenden Gebäude – darf man das überhaupt?

Man darf.

Denn die  Kirche ist mittlerweile entwidmet, d.h. ihrer sakralen Bestimmung nicht mehr verpflichtet.
Partys und Feste in jeder Form sind hier sogar ausdrücklich erwünscht.
Es darf also auch Musik gemacht werden (nicht zwingend nur liturgische Klänge).
Genau das ist natürlich ein ganz besonderes Erlebnis – die Akustik dort ist wirklich einzigartig, wie man es in einem Kirchenschiff dieser Größe wohl erwarten kann.

In früheren Jahrhunderten ein Ort der Sorge um das seelische Wohl, kümmern wir uns in diesem Jahrhundert dort vor allem um das leibliche Wohlbefinden.

Feste zwischen 120 und 200 Personen finden hier bequem Platz, zum feiern, tanzen, essen…
Und essen in einer Kirche, das hat tatsächlich etwas Außergewöhnliches.

Details